Impressum

Felicitas Rohrer
Birkenstr. 25
77731 Willstätt

Tel: 07854/8654465
Mobil: 017681127987
felicitas@gluecklichhochzwei.de

 

top
Image Alt

Impressum und Datenschutzerklärung

Impressum 

Felicitas Rohrer
Freie Traurednerin
Birkenstr. 25
77731 Willstät

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
DE293943121

Kontakt

Telefon: 017681127987

E-Mail: felicitas@gluecklichhochzwei.de

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de

Die Fotos auf dieser Seite stammen von Dominique Gresant, Angelina Vernetti, Christel Kaiser, Kirill Wagner, Andrea Fabry, Sabine Gresbach, Natalie Hilger, Jenny Junkes, Christiane Haumann-Frietsch, JustinxNoemi, Sven Kühn, Felicitas Rohrer, Unsplash.

Datenschutz

Der Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie meiner Datenschutzerklärung, die Sie anschließend an diesen Text einsehen können. Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Quelle: https://www.e-recht24.de


Datenschutzerklärung

Der Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Diese Datenschutzerklärung legt fest, auf welche Art und Weise von Kunden zur Verfügung gestellte Informationen und Daten von gluecklichhochzwei verwendet werden, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit gluecklichhochzwei zu gewährleisten.

Von Kunden zur Verfügung gestellte persönliche Informationen oder anderweitig Kunden betreffende gespeicherte Daten werden auf die in der vorliegenden Datenschutzerklärung festgelegte Art und Weise verwendet. Informationen können über die gluecklichhochzwei-Webseite (die „Webseite“), Telefonanrufe oder auf sonstige Art und Weise bereitgestellt werden.

Durch das Akzeptieren der Datenschutzerklärung stimmen Sie zu, dass Sie die Nutzung Ihrer persönlichen Daten, so wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt, verstehen und akzeptieren. Bei Nichtzustimmung zu der vorliegenden Datenschutzerklärung ist von einer Nutzung der Webseite und einer Bereitstellung der persönlichen Daten abzusehen.

Wer ich bin

Hinweise in dieser Datenschutzerklärung auf „gluecklichhochzwei”, „ich“, oder „mein“ beziehen sich auf Felicitas Rohrer, mit Hauptniederlassung an folgender Adresse: Birkenstr. 25, 77731 Willstätt. Ich kontrolliere die Art und Weise, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt werden und die Zwecke, für die Ihre persönlichen Daten von gluecklichhochzwei verwendet werden, wobei ich zum Zwecke der anwendbaren europäischen Datenschutzvorschriften als “data controller” (Datencontroller) agiere.

Kontaktieren Sie mich

Falls Sie Bedenken haben, oder mehr darüber erfahren möchten, wie ich Ihre persönlichen Daten verarbeite, können Sie mich unter felicitas@gluecklichhochzwei.de kontaktieren.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten sind nicht nur durch die Qualität, die Verbindlichkeit und die hohen Standards von mir geschützt, sie sind auch durch das Gesetz geschützt. Das Gesetz bedeutet, dass ich Ihre persönlichen Daten nur verarbeiten kann, wenn es einen echten Grund dafür gibt, und dieser Grund muss einer der folgenden sein:

  • Um einen Vertrag zu erfüllen, den ich mit Ihnen habe
  • Wir haben eine rechtliche Verpflichtung
  • Wenn Sie der Verarbeitung zugestimmt haben
  • Wenn es in meinem legitimen Interesse ist
  • Wenn es im öffentlichen Interesse ist
  • Wenn es in Ihrem vitalen Interesse ist
Legitime Interessen

Wenn ich geschäftliche oder kommerzielle Gründe habe, um Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, dann beziehe ich mich auf ein legitimes Interesse. Ihre persönlichen Daten sind immer noch geschützt und ich verarbeite sie nicht so, dass es Ihnen oder Ihren Interessen gegenüber unfair wäre.

Falls ich legitime Interessen als Grund dafür verwende, dass ich Ihre persönlichen Daten verarbeite, werde ich es Ihnen mitteilen, meine legitimen Interessen nennen und Ihnen eine Methode bereitstellen, um Fragen zu stellen oder mögliche Einwände zu erheben. Zwingende Gründe für die Verarbeitung solcher Informationen können jedoch Ihr Beanstandungsrecht außer Kraft setzen.

Wie lange ich Ihre persönlichen Daten aufbewahre

Wann immer Ihre Daten von gluecklichhochzwei aufbewahrt werden, werde ich sicherstellen, dass sie angemessen geschützt sind und nur für annehmbare Zwecke verwendet werden.

Ich werde Ihre Daten für den Zeitraum, in dem Sie ein Kunde von gluecklichhochzwei sind, aufbewahren.

Wenn Sie kein Kunde von gluecklichhochzwei sind, werd ich Ihre Daten für den minimal erforderlichen Zeitraum aufbewahren, um die in dieser Erklärung und in den relevanten gesetzlichen oder regulatorischen Verpflichtungen dargestellten Zwecke zu erfüllen. Ihre persönlichen Daten könnten länger aufbewahrt werden, falls ich sie aus technischen Gründen nicht entfernen kann.

Warum ich Ihre persönlichen Daten verarbeite

Falls Sie es vorziehen, mir nicht Ihre persönlichen Daten bereitzustellen, kann mich dies daran hindern, gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, einen Vertrag zu erfüllen, oder Dienste zu erbringen, die notwendig sind, um eine Dienstleistung für Sie zu erbringen. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten nicht bereitstellen, kann dies bedeuten, dass ich nicht in der Lage sind, Ihnen Produkte oder Dienste bereitzustellen.

Gesammelte Informationen

Die Informationen und Daten über Sie, die ich sammeln, nutzen und verarbeiten könnte, beinhalten das Folgende:

  • Informationen, die Sie mir bereitstellen, indem Sie auf meiner Webseite Formulare ausfüllen oder jegliche anderen Informationen, die Sie mir über die Webseite oder E-Mail abgeben
  • Aufzeichnungen von Korrespondenz, entweder über die Webseite, E-Mail oder auf andere Weise
  • Ihre Antworten auf Umfragen oder Kundenrecherchen, die ich durchführe
  • Details der Transaktionen, die Sie mit mir durchführen, entweder über die Webseite, Telefon oder auf andere Weise
  • Details über Besuche meiner Webseite, einschließlich aber nicht beschränkt auf Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten.

Wenn es mir angemessen erscheint und nicht Ihren Rechten und Freiheiten unzuträglich ist, sammle ich auch persönliche Daten aus öffentlich verfügbaren Quellen wie etwa Internetsuchen, Rundfunkmedien

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Persönliche Daten, die ich mit anderen teile

Ich kann Ihre persönlichen Daten mit diesen Organisationen teilen:

  • Strafverfolgungsbehörden, Regulatoren und anderen Behörden
  • Organisationen, die Sie mit mir bekannt machen
  • Dritte, die Sie bitten (oder denen Sie erlauben) Ihre Daten zu teilen
  • Dritte, die notwendig sind, um Produkte oder Dienste bereitzustellen, die Sie angefragt haben

Abhängig von den Produkten, die Sie wählen, könnte ich Ihre persönlichen Daten mit Dritten teilen, die diese Dienste bereitstellen.

In einigen Fällen könnte ich durch das Gesetz gezwungen sein, Ihre persönlichen Daten Dritten mitzuteilen und ich könnte eine begrenzte Kontrolle darüber haben, wie sie von dieser Seite geschützt sind.

Ihre Rechte über Ihre persönlichen Daten

Ich werde Ihnen behilflich sein, falls Sie sich entscheiden, eines Ihrer Rechte über Ihre persönlichen Daten auszuüben, einschließlich:

  • Dem Zurückziehen Ihrer Zustimmung zu einer Situation, wo ich danach gefragt habe, obwohl dies vorherige Bearbeitungen, bei denen wir Ihre Zustimmung hatten, nicht für nichtig erklärt
  • Dem Einreichen einer Beschwerde bei einer relevanten Datenschutzbehörde
  • Dem Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die ich besitze oder verarbeite
  • Der Korrektur von persönlichen Daten, die inkorrekt oder veraltet sind
  • Der Löschung von persönlichen Daten, die ich verarbeite
  • Der Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Umständen
  • Der Bitte an mich, Ihnen oder einem anderen Unternehmen, das Sie uns nennen, bestimmte Aspekte Ihrer persönlichen Daten bereitzustellen, wird auch oft als ‘Portabilitätsrecht’ bezeichnet
  • Der Fähigkeit, der Verarbeitung von Daten zu widersprechen, wo ich dies für unsere legitimen Interessen tue
  • Der Fähigkeit, eine Entscheidung anzufechten, die vollkommen durch eine automatische Bearbeitung vorgenommen wurde, um Ihren Standpunkt auszudrücken und zu fordern, dass ein Mensch die Entscheidung überprüft
Änderungen meiner Datenschutzerklärung

Ich werde diese Erklärung gelegentlich aktualisieren, also überprüfen Sie sie bitte immer wieder.

Falls wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden, unternehme ich Bemühungen, um Sie vorher per E-Mail, Mitteilung auf unserer Webseite oder anderen vereinbarten Kommunikationskanälen zu informieren. Ich werde Ihnen die Änderungen vorher kommunizieren und geben Ihnen eine angemessene Zeit, um die Änderungen zu betrachten und zu verstehen, bevor sie in Kraft treten.

Ich werde ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung keine wesentlichen Änderungen an der Datenschutzerklärung durchführen. Falls Sie es ablehnen, die Änderungen an der Datenschutzerklärung zu akzeptieren, oder anderenfalls die Änderungen innerhalb des Zeitraums nicht akzeptieren, kann ich Ihnen einige oder alle Produkte und Dienste nicht mehr bereitstellen.

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf mein Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Kontaktformular

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert.
Ihre Daten werden binnen drei Monaten nach Anfragedatum von mir gelöscht, sollte es nicht zu einem Auftrag kommen.
Wenn Sie mir einen Auftrag erteilen (und damit zu meinem Kunden werden), werden Ihre Daten spätestens 12 Monate nach dem Datum, für das Sie die Dienstleistung anfragen, gelöscht

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
Quelle (u.a.): https://www.e-recht24.de

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
  • Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen meiner Website „www.gluecklichhochzwei.de“ werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt,
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access- Providers. Die genannten Daten werden durch mich zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
    • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

  • Bei Vertragsschluss

Bei Vertragsschluss werden bei Ihnen nachfolgende Daten erhoben:

  • Name
  • Wohnadresse
  • ggf. Rechnungsadresse
  • Emailadresse

Nachfolgende Daten können Sie ggf. freiwillig angeben:

  • Telefonnummer

Die Datenerhebung zum Zwecke des Vertragsschlusses mit mir erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO auf gesetzlicher Grundlage. Diese Daten werden gespeichert solange es für die Erfüllung der vertraglichen Pflichten erforderlich, bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist oder ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten widerrufen wird. Die Datenerhebung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erfolgt auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Firmensitzes wenden.
Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an felicitas@gluecklichhochzwei.de


Datensicherheit

Ich verwende innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greife ich stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite meines Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.
Ich bediene mich im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.